Die Saison 2017/2018 hat begonnen …

Der Ball rollt wieder für unsere D-Jugend in der Kreisliga! Die Mannschaft hat sich etwas verändert … so ist Julian nach Neubrandenburg gewechselt, Justin spielt jetzt altersgerecht in der E-Jugend und Santiago in der C-Jugend! Damit fehlen drei Leistungsträger aus der letzten Saison. So müssen die verbleibenden 11 Spieler ne Schippe drauflegen und die entstandene Lücke schließen!

Am ersten Spieltag ging’s nach Wokuhl … hier hatte unsere Truppe in den vergangenen Jahren noch nie gespielt! Auf der sehr gepflegten Anlage erkämpften sich unsere D-Jugendlichen nach einem 3:3 Halbzeitstand gegen die sehr junge Truppe aus Wokuhl ein letztlich verdienten 8:3 Auswärtssieg! Torschützen waren 3xMax, 2xSeann, Johanna, Tom und Fynn!

Am 2. Spieltag waren die Fußballer des 1. FC NB DIII in Woldegk zu Gast! Die Gäste begannen gleich stark und gingen schnell mit 1:0 in Führung! Seann und Norwin drehten jedoch das Spiel und so stand es nach 12 Minuten 2:1 für Woldegk! Kurz vor dem Pausenpfiff gelang es den Gästen, den verdienten Ausgleich zu erzielen! Die erste gute Aktion in Halbzeit zwei gehörte dann wieder den Woldegker Spielern … eine scharfe Hereingabe von Max konnte Fynn direkt zum 3:2 verwerten! Das Spiel gestaltete sich recht ausgeglichen, wobei Neubrandenburg spielerisch zu überzeugen wusste! In der 47. Minute glichen die Gäste zum 3:3 aus! In den letzten Minuten schwanden bei einigen die Kräfte und der Gast erzielte noch zwei weitere Treffer zum 3:5 Endstand!

In den ersten Spielen wurden folgende Spieler eingesetzt: Fynn Albrecht, Kevin Arnold, Seann Riesner, Leon Klein, Johanna Schröder, Lea Klein, Hannes Fischer, Max Olerich, Tom Schwarze, Felix Wesenauer und Norwin Hiller!

Share This:

Veröffentlicht in Fussball, Fussball-D-Junioren