“KÜCHEN-WILFARTH-CUP 2016” geht an den Gastgeber

Am Samstag,23.01.2016 setzte die D-Jugend der Mühlenstadtkicker die Turnierfolge im Nachwuchsbereich des Vereins fort. Dort ging es im Fight um den “KÜCHEN-WILFARTH-CUP” 2016. Ein starkes Teilnehmerfeld hatte sich angesagt. Acht Teams spielten um die begehrte Trophäe. Am Ende des Turniers hatten unsere Kinder die Nase vorn und sicherten sich den Siegerpokal. Weitere Auszeichnungen erhielten als bester Neun-Meterschütze Moritz Glasow von der SC Blau Weiß Energie Prenzlau, Bester Torwart wurde Lukas Büttner vom Gollmitzer Sportverein, bester Spieler wurde Timo Gau aus Neuenkirchen und bester Torschütze wurde Gor Wardanow von der SGMW Woldegk.Insgesamt sahen wir tolle, rassige und faire Spiele. Super Leistung der Woldegker Kids. Am Turnier nahmen teil: SV Nordbräu 78 Neubrandenburg mit 2 Teams, SC Blau Weiß Energie Prenzlau, SV Jahn Neuenkirchen, SV Gollmitz, SV Rollwitz 68 und 2 Teams der SGMW Woldegk.
Platzierungen: Sieger – SGMW Woldegk I, Platz 2 – SV Nordbräu 78 NB II, Platz 3 – SGMW Woldegk II, Platz 4 – SV Jahn Neuenkirchen, Platz 5 – SC Blau Weiß Energie Prenzlau,
Platz 6 – SV Nordbräu 78 NB I, Platz 7 – SV Rollwitz 68, Platz 8 – SV Gollmitz

2016-01-23 14.53.19999999 2016-01-23 14.55.01111111111111

Share This:

Veröffentlicht in Fussball, Fussball-D-Junioren