Pokalfinale: ” Am Ende war die Power weg”

Am 19.06 war es soweit, das Endspiel in Altentreptow stand auf dem Plan. beide Mannschaften traten in den Vorrunden souverän auf und waren zurecht im Endspiel. So kamen wir perfekt ins Spiel, als wenn der FCN überrascht von uns war, nahmen wir das Spiel in die Hand und erarbeiteten uns sehr gute Aktionen . dann ein Schuß von unserem Abwehrmann Luka der in einem langen Bogen ins Netz traf. Halbzeitführung, aber uns war klar das das noch nicht alles war vom FCN . Und so ging es 2te. HZ dann auch los , wir kammen immer weniger an dem Ball ,konnten Uns gegen immer stärker werdenden FCN kicker kaum noch wehren, aber dann Ein Blitzangriff der uns 7 min vor schluss 2:0 führen lies. Aber das wurden noch ziemlich lange 7 min . wir konnten kaum noch gegenhalten und so kam der Anschlusstreffer wenig später in der 35. min . Und es kam noch bitterer, 1 min vor Schluss der Ausgleich. in der Verlängerung dann der FCN mit dem Glückstreffer zu Beginn.

Aber alles in allem sind wir trotzdem mächtig stolz auf unsere Jungs und Mädels…

VIZEPOKALSIEGER !!!

Share This:

Veröffentlicht in Fussball, Fussball-F-Junioren